Brustvergrößerung mit Eigenfett  | Ocean Clinic
Brustvergrößerung Eigenfett

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Moderne Lipotransfertechniken haben die Brustvergrößerung komplett verändert. In einigen Fällen kann der Lipotransfer den Bedarf an Silikonimplantaten ersetzen, in anderen Fällen trägt er zu natürlicheren und vollständigeren Ergebnissen bei, indem er implantatbasierte Verfahren (Composite Breast Augmentation) komplimentiert. Lipotransferverfahren haben im Allgemeinen eine sehr geringe Komplikationsrate und stiften sehr hohe Zufriedenheit bei unseren Patienten.

Zu den präoperativen Untersuchungen gehört eine gründliche Beurteilung Ihrer Anatomie, Ihres Körperfettanteils, Ihres BMIs und der Hautqualität sowie eine anschließende Empfehlung möglicher ergänzender oder alternativen Verfahren (z.B. eine Körperkonturierung mit Implantaten). Unsere Beratung bezüglich der Kombination von Techniken, Ihr Verständnis für die 3-dimensionale Körperkonturierung und unsere Begeisterung für die bestmöglichen Lösungen sind entscheidend, um dauerhafte und natürliche Resultate zu erzielen.

  • Fachbegriffe
    Mammaaugmentation mit Lipofilling
  • Eingriffsdauer
    1-2 Stunden
  • Art der Narkose
    Sedierung (Dämmerschlaf) und Lokalanästhesie oder nur Lokalanästhesie
  • Aufenthalt
    Ambulant
  • Gesellschaftsfähig
    3 Tage
  • Arbeitsfähig
    7 Tage
  • Nachbehandlung
    Keine Verbände. Vermeiden Sie für 3 Wochen jeglichen Druck auf die transplantierten Stellen.

Was Sie vor der Brustvergrößerung mit Eigenfett wissen sollten

Was Sie vor der Brustvergrößerung mit Eigenfett  wissen sollten. Ocean Clinic

Ihr Alter, Ihre Hautqualität und Ihre anatomischen Verhältnisse entscheiden darüber, wie viel Fett in einer Sitzung transplantiert werden kann. Generell können Sie mit einem Fetttransfer eine Vergrößerung von maximal 1-2 Cup-Größen erreichen, was meist mindestens 2 Behandlungen erfordert. Sollte bei schlanken Patienten oder beim Wunsch nach mehr Volumen wenig Fett zur Verfügung stehen, beraten wir Sie darüber, ob ein zusätzliches Implantat für das beste ästhetische Ergebnis ratsam ist.

Wenn Ihre Brusthaut Anzeichen von Cellulite, generalisiertem Kollagenverlust, Striae (Dehnungsstreifen) usw. aufweist, können zusätzliche Behandlungen wie eine Bruststraffung von uns empfohlen und gleichzeitig mit Ihrer Fetttransplantation durchgeführt werden. Damit wird die Ausfallzeit minimiert.

Die Behandlung wird mit sehr dünnen Kanülen (Nadeln) durchgeführt, um das Fett schonend zu entnehmen und es nach dem Reinigen und Filtern wieder zu injizieren. Es entstehen dabei keine sichtbaren Narben.

Die Behandlung wird meist unter tiefer Sedierung (Dämmerschlaf) in Kombination mit einer lokalen Betäubung (Lokalanästhesie) durchgeführt. Sie werden während des Eingriffs schlafen, aber Sie können Arme und Beine weiterhin wie im normalen Schlaf bewegen, was das Thromboserisiko senkt. Der Eingriff ist im Allgemeinen schmerzfrei und dauert 1-2 Stunden.

Die Genesung dauert 7-10 Tage mit einigen Schwellungen und Hämatomen in den ersten 7 Tagen. In den ersten 6-8 Wochen der Heilungsphase kann ein vorübergehendes Taubheitsgefühl der Haut auftreten. Ebenfalls können Verhärtungen der subkutanen Hautschichten spürbar sein. Sie sollten 3-4 Wochen lang keinen Druck auf die mit Fetttransplantation behandelten Stellen ausüben.

Patientenbewertung

I am very happy with the results. I would not hesitate to recommend Ocean Clinic to all my friends.

S.F. (45, Australia)

In der Ocean Clinic werden überflüssige Schmerzen und Unannehmlichkeiten vermieden. Die meisten unserer Eigenfettbehandlungen werden in Lokalanästhesie mit intravenöser Sedierung (Dämmerschlaf) durchgeführt. Dies ermöglicht einen schmerzfreien Eingriff, bei dem die Sedierung ausschließlich zum Wohle des Patienten durchgeführt wird. Postoperative Schmerzen sind selten. Die meisten unserer Patienten verspüren lediglich für 24-48h eine leichte Berührungsempfindlichkeit, die mit oralen Schmerzmitteln behandelt werden.

Die meisten Patienten verlassen noch am selben Tag unsere Klinik und finden sich nach 2-3 Tagen zur geplanten Verlaufskontrolle in unserer Praxis ein. In den ersten 4 Wochen nach der Operation werden unsere Patienten in unsere spezialisierte physiotherapeutische Nachsorge überwiesen, um eine schnellere Genesung und weniger Schwellungen zu erreichen. Heben Sie keine Gegenstände über 5 kg und vermeiden Sie während 14 Tagen Sportarten mit Gewichten. Schlafen Sie 4 Wochen nicht auf dem Bauch.

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett hat sehr wenige Komplikationen, wenn sie von einem erfahrenen Chirurgen in einer spezialisierten Klinik durchgeführt wird. Es handelt sich um ein biologisches Verfahren, bei welchem lebende Zellen transplantiert werden, so dass das Ergebnis vom individuellen Überleben der transplantierten Zellen abhängt.

Aufgrund dieses biologischen Faktors kann in einigen Fällen für den gewünschten Verjüngungseffekt mehr als eine Sitzung notwendig sein. Dieser Fall tritt insbesondere bei Rauchern auf.

Seltene Komplikationen sind Infektionen und Asymmetrien, die eine Revision erfordern. Zusätzlich kann sich die Genesungszeit aufgrund von Schwellungen und/oder Hämatomen verlängern.

Eine vorübergehende Veränderung der Hautsensibilität während der frühen postoperativen Phase verschwindet im Laufe der Genesung.

Die meisten Patienten haben nach 1-2 Behandlungen ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis, das 3-5 Jahre oder länger anhält. Veränderungen am Ergebnis sind innerhalb der ersten 12 Monate zu erwarten, bis der Körper alle nicht-vitalen Zellen abgebaut hat. Danach hängt die Beständigkeit der Ergebnisse von der Lebensweise und der Aufrechterhaltung eines stabilen Körpergewichts ab. Die Hautalterung und die Veränderungen des Weichteilgewebes sind nach jedem Eingriff fortschreitend. Daher entscheiden sich viele unserer Patienten nach ein paar Jahren für eine weitere Behandlung.

Eine Brustvergrößerung mit Brustimplantaten ist eine mögliche alternative Technik – insbesondere wenn Sie tiefgreifende Augmentationsergebnisse und ein weniger natürliches Ergebnis wünschen.

Unsere Chirurgen haben in den letzten 10 Jahren mehr als 1000 Fetttransplantationen durchgeführt. Unsere Klinikgruppe ist weltweit führend in fortschrittlichen Fetttransplantationstechniken. Viele dieser Verfahren wurden in internationalen Peer-Review-Zeitschriften veröffentlicht und stehen an der Spitze der wissenschaftlichen Forschung.

Der nächste Schritt

Brustvergrößerung mit Eigenfett  Nach der Operation und darüber hinaus. Ocean Clinic