Versicherung für Plastische Chirurgie: Was deckt sie ab?

Versicherung für Plastische Chirurgie: Was deckt sie ab?

Halten Sie die Angst vor Komplikationen von einer plastisch-chirurgischen Operation ab? Vielleicht haben Sie es nicht getraut, aus Ihrem Heimatland nach Spanien zu reisen, um sich operieren zu lassen, da Sie sich sorgen um eine nachhaltige postoperative Nachsorge gemacht haben?

Alles dies sind berechtigte Bedenken. Um Ihnen das Vertrauen zu geben, das Sie benötigen, ist Ocean Clinic eine Partnerschaft mit der Beauty Protect-Versicherung eingegangen. Die Versicherung deckt Sie für den Fall, dass ein unerwartetes Ereignis nach der OP eintritt.

Die Beauty Protect Versicherung wird zusätzlich zu unserer höchsten chirurgischen Versorgung angeboten – die Ocean Clinic unternimmt stets größten Anstrengungen, um Risiken zu minimieren. Wir verpflichten uns, allen unseren Patienten eine erstklassige Nachsorge zu bieten. Die Versicherung bietet Ihnen jedoch zusätzliche Sicherheit.

Deckung bei Komplikationen

Jede Form von Operation ist mit Risiken verbunden. Ein erfahrener Chirurg und Anästhesist hilft, dieses Risiko zu minimieren, aber jeder Patient ist individuell. Menschen haben unterschiedliche Risikofaktoren in Bezug auf Alter, Genetik, Gesundheit und Lebensstil. Patienten haben auch unterschiedliche Fähigkeiten zur Heilung und Genesung. Dies bedeutet, dass manchmal Komplikationen auftreten können, selbst wenn bewährte Verfahren durchgeführt wurden.

Wenn Sie nach Ihrer Operation aufgrund einer Komplikation einen weiteren medizinischen Eingriff benötigen, stellt Beauty Protect sicher, dass Sie vollständig abgesichert sind, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen. Wenn Sie bereits eine Krankenversicherung abgeschlossen haben, ist eine solche ästhetische Behandlung möglicherweise nicht mitversichert. Es lohnt sich daher, Ihre Unterlagen zu lesen.

Der Beauty Protect Exclusivtarif deckt alle Arten von plastischen und kosmetischen Eingriffen sowie alle Arten von Komplikationen ab, einschließlich der Kapselkontraktur von Brustimplantaten (die Kosten für Ersatzimplantate sind ebenfalls gedeckt). Sie können sich für die Deckung von Komplikationen entscheiden, die entweder ein Jahr (199€) oder drei Jahre (398€) nach der Operation auftreten könnten.

Deckung für den Fall, dass Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind

Wenn Sie nicht nur über Komplikationen nach einer Operation besorgt sind, sondern auch mit den ästhetischen Ergebnissen nicht zufrieden sind, ist ein zusätzlicher Versicherungsschutz verfügbar.

Die Option Esthetic Plus kann für 199€ zu Ihrer Police hinzugefügt werden. Dies bedeutet, dass Sie für eine zweite Operation abgesichert sind, wenn Sie der Meinung sind, dass die Ziele Ihrer Behandlung nicht erreicht wurden, d.h. wenn Sie z.B. der Meinung sind, dass Ihre Nase nicht ausreichend zu Ihrer Zufriedenheit verändert wurde.

Wenn eine Komplikation zu einem ästhetischen Problem geführt hat, das jedoch keine medizinische Intervention erforderlich macht, z. B. die Bildung von Narbengewebe, sind Sie in dieser Police ebenfalls vollständig versichert.

Sie können mit dem Zufriedenheitsgarantie-Add-On von 99€ noch einen Schritt weiter gehen. Dies gilt für einen Zeitraum von 6 Monaten nach der Operation, falls Sie weitere Änderungen der Ergebnisses wünschen sollten. Vielleicht möchten Sie größere Brustimplantate oder eine zweite Fetttransplantation ins Gesicht? In diesem Fall können Sie sich einer weiteren Nachbehandlung unterziehen.

Abdeckung für Brustimplantate

Der Exklusivtarif deckt Sie bei Problemen mit Brustimplantaten ab, bei denen ein medizinischer Eingriff erforderlich ist, z. B. bei einer Kapselkontraktur. Die Option Esthetic Plus deckt Sie für eine weitere Brustvergrößerung ab, falls die Implantate entfernt werden müssen, beispielsweise nach einer Heilungskomplikation. Dazu gehört auch die Behebung von Komplikationen wie Rippling, Rotation, Dislokation, Kapselkontraktur oder schlechter Positionierung.

Für Brustimplantate besteht jedoch ein zusätzlicher Versicherungsschutz zum Preis von 19€ für alle Schäden, die durch einen Unfall entstehen können. Dieser Tarif bietet drei Jahre Schutz und wurde speziell für Patienten entwickelt, bei denen aufgrund von Freizeitaktivitäten wie Skifahren, Radfahren oder Reiten ein höheres Unfallrisiko besteht.

Versicherung für Patienten, die zur Operation ins Ausland reisen

Wenn Sie eine Operation in einem anderen Land in Betracht ziehen, kann der Gedanke, dass etwas schief gehen könnte, nachdem Sie wieder nach Hause gekommen sind, eine große Belastung für Sie darstellen. Damit sind nicht nur die zusätzlichen Kosten für die Rückkehr in das Land, in dem Ihre Operation stattgefunden hat, sondern auch Fragen der Bequemlichkeit von Interesse.

Das Wissen, dass Sie eine qualitativ hochwertige Nachbehandlung auch bei Ihnen vor Ort in Anspruch nehmen können, wird Sie sicherlich stark beruhigen. Aus diesem Grund schließt Beauty Protect eine Touristenoption ohne zusätzliche Kosten in seine Richtlinien ein. Wenn für eine Komplikation eine medizinische Behandlungen erforderlich sind, können Sie sich auch in Ihrem Heimatland behandeln lassen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, besuchen Sie www.beautyprotect.com. Für alle medizinischen Fragen steht Ihnen das Team der Ocean Clinic stets zur Verfügung.