Kosmetiker & Therapeuten

Ein multi-disziplinäres Team von erfahrenen Spezialisten

Dr Maria Aranda Master in Ästhetischer Medizin Ocean Clinic Marbella

Dr Maria Aranda

Allgemeinmedizinerin mit Master in Ästhetischer Medizin

Dr Maria Eugenia Aranda erhielt 1997 ihren Abschluss in Medizin und Chirurgie von der Metropolitan Universität in Kolumbien. Sie ist als Ärztin in Spanien zugelassen. Sie trägt die Bezeichnung Master für Laseranwendungen in der Allgemeinmedizin und ästhetische Medizin in Bogotá (1998).

Dr Aranda war als medizinische Koordinatorin im Dermoescultura Caribe (1999-2001) tätig. Anschließend war sie in dem in der Laserklinik integrierten Spa der Dermoescultura Caribe beschäftigt. Seit 2002 arbeitete Sie an renommierten Kliniken in Marbella und der Costa del Sol.

Dr Aranda hat ihre Ausbildung regelmässig in Workshops, Symposien und Schulungen fortgesetzt.

Dr Aranda leitet in der Ocean Clinic die Abteilung für Nicht Invasive Behandlungen.


Angela Ocean Clinic Marbella

Ángela Conde

Kosmetikerin, Make-up-Künstlerin, Beauty-Expertin, postoperative Nachsorge

In Málaga geboren, zog Frau Conde im Alter von fünf Jahren nach Marbella. Seit 1996 bildete Sie sich als Kosmetikerin im Bereich der Ästhetik weiter und nahm in dieser Zeit an zahlreichen Weiterbildungskursen in Malaga, Madrid und Barcelona teil.

Seit 2008 arbeitet Sie als Maskenbildnerin für Film und Fernsehen, seit 2010 zudem in mehreren ästhetische Gesundheitszentren.

Nun wird Frau Conde mit Ihrer langjährigen Erfahrung das Team der Ocean Clinic tatkräftig unterstützen.

Sprachkenntnisse: Spanisch, Italienisch und Englisch

weiterlesen: Kosmetik

Ana Caicedo Rodriguez Physiotherapeutin Ocean Clinic Marbella

Ana Caicedo Rodriguez

Physiotherapeutin

Geboren 1976 in Cali, Kolumbien und seit 2001 in Spanien lebend beschäftigte sich unsere Physiotherapeutin Ana Caicedo Rodriguez in Ihrer ersten Berufsphase mit Architektur. Sie studierte zuerst Architekturdesign und Innendesign, wandte sich dann aber schnell Ihrer eigentlichen Berufung, der Welt der Ästhetisch physikalischen Behandlungen zu. Sie durchlief in Spanien zertifizierte (CEFAI) Ausbildungen im Bereich Lymphdrainage, Quiromassage, Reflexzonenmassage und ästhetische Applikation von HF-Radiotherapie und Ultraschallwellen.

Frau Caicedo ist ein wichtiger Bestandteil unseres therapeutischen Teams, da Ihre Arbeit während der postoperativen Phase sehr wichtig und hilfreich für die Erholung von den meisten chirurgischen Eingriffen ist.


Antonio Juliá Mikropigmentation und medizinisches Tätowieren Ocean Clinic Marbella

Antonio Juliá

Mikropigmentation und medizinisches Tätowieren

Herr Juliá wurde in Cádiz geboren und hat seine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger 2000 in Málaga abgeschlossen. Im Anschluss spezialisierte er sich im Rahmen der Intensivmedizin und war an mehreren Krankenhäusern in Andalusien tätig. 2007 begann er mit dem Aufbau seiner Klinik in Cádiz, welche sich auf ästhetische Medizin und Zahnheilkunde spezialisiert.

In der Ocean Clinic ist er für Mikropigmentation und medizinisches Tätowieren zuständig. Zusammen mit Dr Kaye werden den Patienten Behandlungen mit PRP (Platelet Rich Plasma) angeboten, welche die autologe Zellregeneration anregen. Herr Juliá spricht Englisch und Spanisch.


Daniel Meningaud Physiotherapeut Ocean Clinic Marbella

Daniel Meningaud

Physiotherapeut

Herr Meningaud erhielt sein Diplom in Physiotherapie von der Europäischen Schule in Paris 1994 und machte im Jahr 2006 zusätzlich seinen Abschluss in Osteopathie an der Schule für Osteopathie in Madrid. Gleichzeitig spezialisierte er sich als Physiotherapeut im Bereich der plastischen und ästhetischen Chirurgie, ein Feld, in welchem er eine Vorreiterrolle im Bereich der postoperativen Nachsorge spielte.

Im Jahr 2004 gründete er die Klinik Physiocenter Marbella, spezialisiert auf Osteopathie und Physiotherapie, und beschloss nach fast 10 Jahren Klinik- erfahrung sein Fachwissen in das Team der Ocean Clinic einzubringen. Daniel Meningaud hat die Facherlaubnis der Berufskammer für Physiotherapie in Andalusien und ist Mitglied des französischen Verbandes für Osteopathie.